Diamond Materials - das Unternehmen

Diamond Materials, eine Ausgründung des Fraunhofer-Institutes für Angewandte Festkörperphysik IAF aus Freiburg, ist spezialisiert auf die Herstellung und Bearbeitung hochreiner CVD-Diamantscheiben.

Diamond Materials verwendet hocheffiziente Mikrowellen-Plasmareaktoren für die Synthese großflächiger Diamantscheiben. Dieses Material wird zu hochwertigen Produkten für unterschiedliche Anwendungen verarbeitet. Ein breites Produktspektrum sowie die flexible Erarbeitung innovativer kundenspezifischer Lösungen sind wesentliche Kennzeichen des jungen High-Tech Unternehmens.

Diamond Materials

Micronas Technologiezentrum

Representing CEOs

Die Geschäftsführer Dr. Eckhard Wörner (links) und Dr. Christoph Wild (rechts)